Auch bei uns wächst Ambrosia

Samstag, 8. September 2007


Gestern habe ich einige Ambrosiapflanzen entfernt. Viele werden davon gelesen haben. Das Zeug ist hochallergen, wenn es blüht. Bernd und Henner hatten eine Pflanze begutachten lassen. Wenn Euch also noch eine auffallen sollte, bitte undbedingt mit Handschuhen anfassen und entfernen, nach Möglichkeit vor der Blüte. Diese hier sind schon etwas angetrocknet, weil auf dem "Noch-Nicht-Kompost".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen